Fußball-Trainer Blenske und Richter machen weiter

Duo verlängert bei der jungen SG Bad Schwalbach/Langenseifen. Bei dem Fußball-A-Ligisten stimme die Chemie, wie der sportliche Leiter Christoph Hassa befindet.

Anzeige

BAD SCHWALBACH. (sol). Kontinuität auf der Trainerbank bei der jungen SG Bad Schwalbach/Langenseifen. Denn die Trainer Michael Blenske und Ronny Richter haben beim Fußball-A-Ligisten um ein weiteres Jahr verlängert. Zur neuen Runde wird aus dem bisherigen Trio jedoch nur noch ein Duo, denn der Dritte im Bunde, Tobias Dominigg, wird zum Saisonende als Trainer und Spieler ausscheiden.

„Wir sind hochzufrieden mit der Arbeit des Trainerteams. Bei Tobias bedanken wir uns für das jahrelange Engagement. Er hat viel für den Verein geleistet. Auch wenn es sportlich natürlich noch Luft nach oben gibt, sind wir begeistert, wie gut die Integration der beiden Vereine funktioniert hat. “, sagt der sportliche Leiter Christoph Hassa.

So sei insbesondere das Vereinsleben wieder reaktiviert worden und eine stimmige Teamchemie vorhanden. „Ich bin wirklich froh, wie gut die Zusammenarbeit läuft. Es war definitiv der richtige Schritt, beide Vereine zu fusionieren.“