Die Salzbachtalbrücke ist Geschichte

Von der Sperrung bis zur Sprengung

Sperrung, Sprengung, Spektakel

Am 18. Juni 2021 wurde die Salzbachtalbrücke der A66 voll gesperrt. Grund waren Risse in Überbau und Pfeiler der südlichen Brückenhälfte. Außerdem fielen Betonteile auf die unter der Brücke verlaufenden Mainzer Straße. Zwanzig Wochen später, am 8. November 2021, wurde die Brücke schließlich spektakulär gesprengt. Ob der einsame Lastwagen auf der Brücke, die Ängste der Anwohner oder die Verkehrsprobleme - In diesem Dossier lesen Sie alles über die Hintergründe, Ereignisse und Maßnahmen zwischen Sperrung und Sprengung. Und natürlich die umfangreiche Berichterstattung zur Sprengung selbst.

Weitere Inhalte

Beliebte Schwerpunkte

Weinx1

Weinx1 - Der Wein-Podcast der VRM

Jetzt lesen
Thema folgen

Erfolgreich fasten

Wie das Fasten gelingen kann und was es uns bringt

Jetzt lesen
Thema folgen

Bürgermeisterwahl Bad Schwalbach

Bürgermeisterwahl 2019 in Bad Schwalbach

Jetzt lesen
Thema folgen

Landratswahl im Rheingau-Taunus-Kreis

Wer wird 2023 neuer Landrat im Rheingau-Taunus-Kreis?

Jetzt lesen
Thema folgen

Kommunalwahlen 2021 in Wiesbaden

Kommunalwahlen am 14. März

Jetzt lesen
Thema folgen

Mein Stadtteil 2023

Wir haben die Ortsvorsteher der 26 Wiesbadener Stadtteile gefragt, welche Wünsche und Erwartungen sie im Jahr 2023 für ihren Ortsbezirk haben.

Jetzt lesen
Thema folgen

Tatort & Polizeiruf 110

Kritiken der Kult-Krimis am Sonntag

Jetzt lesen
Thema folgen

Narrenzeit in Wiesbaden

Die aktuelle Kampagne endet am Fastnachtsdienstag. Die Wiesbadener Fastnachtsvereine sind in der 1950 gegründeten Dacho, der Dachorganisation Wiesbadener-Karneval 1950 organisiert.

Jetzt lesen
Thema folgen
Beilagen
Anzeige
Mittwoch, 08.02.2023 SC-Galeria Karstadt Kaufhof

Mittwoch, 08.02.2023

Beilage ansehen
Anzeige
Mittwoch, 08.02.2023 Segmüller

Mittwoch, 08.02.2023

Beilage ansehen
Anzeige
Freitag, 03.02.2023 Reise.Medien.Profis GbR

Freitag, 03.02.2023

Beilage ansehen