Brand an der Albrecht-Dürer-Schule

aus Blaulicht

Thema folgen
Die Feuerwehr ist derzeit noch mit dem Belüften der Räume beschäftigt.

Die Wiesbadener Feuerwehr wurden zu einem Brand auf der Mädchentoilette der Schule gerufen. Das Feuer ausgelöst hatte vermutlich ein Handtrockner.

Anzeige

Wiesbaden. Am Mittwochmittag ist es zu einem Feuerwehreinsatz an der Wiesbadener Albrecht-Dürer-Schule gekommen. Wie die Feuerwehr auf Nachfrage berichtet, handelte es sich um einen Brand auf der Mädchentoilette, vermutlich ausgehend von einem Handtrockner. Das Feuer sei bereits gelöscht, aktuell sind die Einsatzkräfte noch mit Belüften beschäftigt. Danach könne die Schule wieder betreten werden. Verletzt wurde niemand. „Alle waren rechtzeitig draußen”, so die Feuerwehr.