Drei Tage Ausnahmezustand bei der Kerb in Wambach

Das vergnügliche Jahresgeschehen fasste Kerbevadder Pascal Krieger im Kerbespruch zusammen, ihm zur Seite stand Kerbemudder Clara Brinkrolf. Foto: RMB/Wolfgang Kühner

Musik und Tanz, spätsommerliches Herbstwetter und ein vergnüglicher Kerbespruch von Kerbevadder Pascal Krieger sorgten am Wochenende bei der Wambacher Kerb für Begeisterung.

Anzeige

WAMBACH. Musik und Tanz, spätsommerliches Herbstwetter und ein vergnüglicher Kerbespruch von Kerbevadder Pascal Krieger sorgten am Wochenende bei der Wambacher Kerb für Begeisterung.