Mann bedrängt Frau auf Niedernhausener Feldweg

aus Blaulicht

Thema folgen
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Ein Wiesbadener soll eine 32-jährige Frau in Niedernhausen am Arm gepackt und in Richtung seines Autos gezerrt haben. Die Polizei konnte den Mann schnell finden und verhaften.

Anzeige

Niedernhausen. Am Freitagmorgen hat ein Mann auf einem Feldweg zwischen Niedernhausen und Oberjosbach eine Frau bedrängt. Wie die Polizei mitteilt, war die 34-jährige Niedernhausenerin gegen 9.10 Uhr auf dem Feldweg südlich der L3027 unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt sei der mutmaßliche Täter mit seinem silberfarbenen Auto auf diesem Weg gefahren, plötzlich ausgestiegen und der Frau hinterhergelaufen.

Frau gelingt es, zu fliehen

Laut Polizei sprach der mutmaßliche Täter die Frau danach an und packte ihren Arm. Daraufhin soll der Mann die 34-Jährige einige Schritte in Richtung seines Fahrzeugs gezerrt haben. Doch der Frau, die bei dem Vorfall unverletzt blieb, sei es gelungen, sich loszureißen und davonzulaufen.

Der Polizei gelang es, den Tatverdächtigen kurz darauf festzunehmen. Die Beamten hielten den Mann in seinem Auto zwischen Engenhahn und Niederseelbach an. Dabei stellten sie fest, dass der 32-jährige Wiesbadener alkoholisiert war, wie die Polizei weiter mitteilt. Der Mann wurde daraufhin festgenommen und mit auf die Polizeistation Idstein genommen.

Anzeige

Personen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat geben können, oder denen ein silberfarbenes Fahrzeug rund um den besagten Feldweg aufgefallen ist, sollten sich bei der Polizeistation Idstein unter der Telefonnummer 06126-93940 melden.