Unfall bei Geisenheim mit hohem Sachschaden

aus Blaulicht

Thema folgen

(bad). Bei einem Unfall am Stolpereck in Geisenheim ist am Montag um 16.40 Uhr hoher Sachschaden entstanden. Die beteiligten Autofahrerinnen wurden vorsorglich ins Krankenhaus...

Anzeige

GEISENHEIM. (bad). Bei einem Unfall am Stolpereck in Geisenheim ist am Montag um 16.40 Uhr hoher Sachschaden entstanden. Die beteiligten Autofahrerinnen wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei berichtet. Eine 46-Jährige aus Hünstetten wollte nach links auf die B 42 fahren. Dabei übersah sie den Wagen einer 57-jährigen Frau aus Geisenheim, die in Fahrtrichtung Rüdesheim unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die B 42 war mehr als eine Stunde zwischen der Abfahrt Stolpereck und der Abfahrt Möbel Henrich voll gesperrt.