B 275: Unfall führt zu Sperrung

(red). Wegen eines Unfalls musste die B 275 am Dienstag gesperrt werden. Ein 60-Jähriger war mit einem BMW auf der B 275 gegen 14.50 Uhr zwischen Bad Schwalbach und Wiesbaden...

Anzeige

BAD SCHWALBACH. (red). Wegen eines Unfalls musste die B 275 am Dienstag gesperrt werden. Ein 60-Jähriger war mit einem BMW auf der B 275 gegen 14.50 Uhr zwischen Bad Schwalbach und Wiesbaden unterwegs. Aus ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der BMW kippte im Straßengraben auf die Seite, fiel dann aber wieder zurück auf die Räder. Bei dem Unfall blieb der Fahrer unverletzt, das Fahrzeug wurde jedoch beschädigt. Für die Bergungsarbeiten wurde die Straße zwischen dem Kreisel Roter Stein und Bad Schwalbach circa 50 Minuten voll gesperrt.