Straße in Aarbergen wird gesperrt

(red). Die Landesstraße 3031 zwischen Aarbergen-Kettenbach und Daisbacher Stock wird von Freitag, 10. September, gegen 5 Uhr bis Sonntag, 12. September, etwa 22 Uhr, wegen...

Anzeige

KETTENBACH. (red). Die Landesstraße 3031 zwischen Aarbergen-Kettenbach und Daisbacher Stock wird von Freitag, 10. September, gegen 5 Uhr bis Sonntag, 12. September, etwa 22 Uhr, wegen Sanierungsarbeiten an der Asphaltdecke voll gesperrt. Das teilt Hessen-Mobil mit.

Aus Gründen des Arbeitsschutzes und der Tatsache, dass die Schadstellen teilweise in der Mitte der Fahrbahn liegen, können die Arbeiten nur mit einer Vollsperrung der Strecke erledigt werden.

Der Straßenverkehr wird von der B 54 kommend über Michelbach, Holzhausen, Breithardt, Strinz-Margarethä und Hennethal Richtung Daisbacher Stock und der gegenläufige Verkehr in umgedrehter Reihenfolge umgeleitet.

Der Schwerlastverkehr wird über die B 54 bis Breithardt geführt und folgt dann dem oben beschriebenen weiteren Verlauf und umgekehrt.